Fortbildung Jugend(verbands)arbeit mit jungen Geflüchteten

KindergruppeIhr macht schon Angebote für junge Flüchtlinge oder fragt euch, was ihr als KjG, Pfadfinderstamm oder Gemeinde tun könnt?

Ihr interessiert euch für Fakten zum Thema Flucht und Asyl und was diese für die geflüchteten Kinder und Jugendlichen hier bei uns bedeuten?

Ihr würdet gerne eine Aktion mit und für Geflüchtete machen, wisst aber nicht woher ihr die Kontakte oder das Geld dafür bekommt?

Ihr hättet gerne mehr Sicherheit im Umgang mit “interkulturellen” Problemen?

Dann kommt zu unserer Fortbildung für Gruppenleiter zum Thema “Jugend(verbands)arbeit mit jungen Geflüchteten” am 14.4. und 1.05.2016.

Teil 1: Info-Abend
Donnerstag, 14. April 2016, 18-21 Uhr

  • Fakten zu Flucht und Asyl
  • Ansprechpartner vor Ort
  • erste Ideen für bzw. Austausch über eigene Angebote

Teil 2: Vertiefungs-Workshop
Sonntag, 1. Mai 2016, 10-17 Uhr

  • “Willkommenskultur”
  • Interkulturelle Kompetenz & Verständigung
  • Spiel- und Aktions-Ideen
  • Umgang mit Traumatisierten Teilnehmer*innen

Hier bekommt ihr handfeste Informationen und wir probieren viele Dinge praktisch aus.
Die Fortbildung findet in Hagen statt. Den genauen Ort teilen wir euch nach der Anmeldung mit. Kosten entstehen euch keine.
Voraussetzung für die Teilnahme am Vertiefungs-Workshop ist die Teilnahme am Info-Abend!

Anmeldung

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Gruppe/Gemeinde/Stamm

Dein Geburtsdatum (das brauchen wir für Dein Zertifikat)

Fragen, Wünsche, sonstiges...

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.